SV Forsting-Pfaffing 1957 e.V.

Offizielle Website der Abteilung Fußball

Schiedsrichter

Die derzeit drei aktiven Schiedsrichter der Fußballabteilung des SVF

Günther Tarantik ist seit 40 Jahren Schiedsrichter – Hohe Auszeichnung

Rosenheim. Bei der Jahresabschlussfeier im Dezember 2015 der Schiedsrichtergruppe Chiem wurde Günther Tarantik in Würdigung seiner aktiven 40-jährigen Tätigkeit als Fußballschiedsrichter die Ehrenmedaille in Silber des BFV verliehen.

Der Bezirksvorsitzende des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) für Oberbayern Robert Schraudner (links) und Gruppenobmann Sepp Kurzmeier (rechts) überreichten persönlich an Günther Tarantik die Ehrenmedaille des BFV und die Besitzurkunde unterzeichnet vom DFB Vize-Präsident Dr. Rainer Koch.


Günther Tarantik hat in diesen 40 Jahren ca. 800 Spiele gepfiffen und war etwa 3200 Stunden für den Fußball unterwegs. Er bekam Spielaufträge für Jugend-, Herren- und Damenmannschaften von der Gruppe bis zur Bezirksoberliga. Und er macht weiter, da ihn dieser Sport körperlich und geistig fit hält, wie er sagt. Günther Tarantik pfeift auch zukünftig als Schiedsrichter für den SV Forsting-Pfaffing und spart somit der Fußballabteilung jedes Jahr 200,– Euro, da durch sein aktives Pfeifen kein Schiedsrichterkostenersatz an den Verband zu zahlen ist.


Stefan Rettenbeck

Pfaffing, Petersbergstr. 14

Alter. 18 Jahre

Schiedsrichterprüfung: März 2012

Spielleitungen: ca. 50 Fußballspiele


Tobias Maier

Pfaffing, Spitzsteinstr. 15a

Alter. 17 Jahre

Schiedsrichterprüfung: März 2013

Spielleitungen: ca. 30 Fußballspiele